Staffel 10
Tag 5 – Gunther und Jenny landen zusammen im Bett

Tag 5 – Gunther und Jenny landen zusammen im Bett

Gunther
Das zünftige Hoffest mit Gunthers Freunden und Familie dauerte noch lange. Es wurde getanzt, gegessen und gelacht. Außerdem haben der Mittelfranke und seine Jenny die erste Nacht zusammen verbracht. Als sie gegen Vormittag endlich aus den Federn krabbeln, schlägt die 22-Jährige vor, den letzten Tag ihrer Hofwoche am See zu verbringen. Doch bevor sie sich dort hin auf den Weg machen, hat Gunther noch eine Überraschung: der 29-Jährige schenkt Jenny zwei kleine Ferkel. Die beiden werden auf die Namen Lullu und Bobby getauft. Am See machen es sich die Zwei auf einem geblümten Badetuch gemütlich. Nach zuckersüßen Komplimenten dann endlich: der erste Kuss. Nun ist es offiziell. Gunther und Jenny haben sich verliebt. Schon bald möchte die Industriekauffrau auf Gunthers Hof zurückkehren…

Markus
Happy Family auf dem Lande. Kuhbauer Markus unternimmt mit Nicole und ihrem 3-jährigen Sohn Marvin eine Treckerfahrt. Am Abend ist dann allerdings Zweisamkeit angesagt. Mit einem romantischen Picknick am Lagerfeuer überrascht Markus die alleinerziehende Niedersächsin. Die 25-Jährige ist hin und weg. Mit einem Glas Wein stoßen sie auf die Zukunft an…

Rainer
In der Fränkischen Schweiz wartet Rainer mal wieder auf Heike. Die Heidelbergerin braucht erneut viel zu lange im Bad. Dabei haben die Schäfchen auf der Weide Durst und warten auf frisches Wasser. Nachdem die Blondine sich fertig gestylt hat geht es endlich los. Auf der Weide angekommen, machen Rainer und Heike eine niedliche Entdeckung. In der Nacht ist ein Lämmchen zur Welt gekommen. Schnell ist aller Ärger vergessen und beide lachen wieder gemeinsam…

Gottfried
Auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg ist Martina schon früh auf den Beinen. Das Landleben gefällt der gelernten Tierarzthelferin so gut, dass sie die Kühe im Stall bereits mit Futter versorgt. Gottfried ist über so viel Engagement gerührt und möchte seiner Martina einen Wunsch erfüllen. Gesagt. Getan. Mit einer Thermoskanne Kaffee und seiner Gitarre machen sich Gottfried und Martina auf den Weg zu einer bunten Blumenwiese. Als der Biomilchbauer die Saiten erklingen lässt, fühlt sich Martina wie im siebten Himmel…

Peter
Aufgeregt macht sich Hobbybauer Peter in Portugal auf den Weg zum kleinen Bahnhof. Endlich kommt ihn seine Scheunenfestbekanntschaft Kerstin besuchen. Mit einem Strauß aus Sonnenblumen heißt er die 49-Jährige herzlich Willkommen.
Als die beiden Peters bescheidenen Aussteigerhof erreichen, trifft die gelernte Fleischerin zunächst der Schlag. Es gibt kein warmes Wasser und im Badezimmer fehlt eine Tür. So hatte sich die Sächsin ihr sonniges Abenteuer nicht vorgestellt…

Karlheinz
Im Vogelsbergkreis bringen Lou und Karlheinz den verwilderten Bauerngarten auf Vordermann. Karlheinz erlebt seinen zweiten Frühling. Nicht nur die Blumen erblühen prächtig, auch sein Leben beginnt durch Lou wieder aufzublühen. Der 62-Jährige möchte Lou unbedingt seine Liebe gestehen. Unter einem Baum mit vielen Herzluftballons und lodernden Fackeln fasst er sich ein Herz und macht der gerührten Rentnerin ein Liebesgeständnis. Auch Louise hat tiefe Gefühle für ihren Biobauern, doch ihr fehlen die Worte. Verliebt wie zwei Teenager schauen sie dem Sonnenuntergang entgegen.
So sieht Glück aus…

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlichterforderliche Felder sind markiert *